Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Handeln – Vorgabe für die Produktenwicklung

Für die Betriebe des Einheitserde Werkverbandes e.V. bedeutet nachhaltiges Handeln auch mit den vorhandenen Rohstoffen zur Substratherstellung verantwortungsbewußt umzugehen ohne den bewährten Qualitätsstandard zu verlassen.

Als originärer Hersteller für Erden und Substrate sind die Einheitserdewerke auf die Mischung von hochwertigen Erden für den Gartenbau und Fachhandel aus den verschiedensten Komponenten spezialisiert, was natürlich auch torfreduzierte und torffreie Produkte einschließt.

Schon seit Beginn der Produktion sind alternative Rohstoffe und Ersatzstoffe feste Bestandteile bei der Herstellung unserer Erden. Dazu zählt vor allem auch unser Naturton, der in dem überwiegenden Teil unserer Produkte enthalten ist. Insofern ist die Verwendung von Torfersatzstoffen nichts Neues für uns, sondern seit Jahrzehnten Standard.

Daher verfügen wir insbesondere auf diesem Gebiet über hohe fachliche Kompetenz, das entsprechende Know-how und nicht zuletzt über die entsprechende technische Ausstattung, um die diversen Rohstoffe optimal für den jeweiligen Verwendungszweck zu kombinieren.

Die Verwendung der alternativen Rohstoffe und der Ersatzstoffe reduziert nicht nur den Torfanteil, sondern ermöglicht bei gezieltem Einsatz, auch eine optimale Darstellung der gewünschten Produkteigenschaften und Qualität.

Torfreduzierte und torffreie Mischungen bieten wir sowohl für den Produktionsgartenbau als auch für den Endverkauf an, wobei die verwendeten Rohstoffe für beide Segmente identisch sind. Sie erfüllen die gleichen hohen Qualitätsstandards und werden vom Verbraucher sehr gut angenommen.

Besonderen Wert legen wir bei der Beschaffung der Rohstoffe auf die lokale Herkunft, z.B. bei Naturton, Rindenhumus, Kompost, Holzfaser usw. Wo es sich naturgegeben nicht vermeiden lässt, wie z.B. bei mineralischen Zuschlagstoffen wie Lava oder Bims, versuchen wir die Transportwege kurz zu halten.

Da wir selbst den Abbau von Ton und Torf betreiben, haben wir die unmittelbare Möglichkeit auch die nachhaltige Bewirtschaftung der Flächen sowie die Renaturierung zu steuern und entsprechend unserer Produktverantwortung optimal umzusetzen. Der 1. Preis im Wettbewerb für vorbildlich durchgeführte Rekultivierungsmaßnahmen des Landes Mecklenburg-Vorpommern bestätigt und unterstreicht die Nachhaltigkeit des Einheitserde Werkverbandes e.V.

content-3201

Einheitserdewerke Patzer – Rostocker Humus & Erden GmbH

Da wir Familienbetriebe sind, die jetzt schon seit mehreren Generationen Substrate für den Gartenbau herstellen, ist die Ausrichtung längerfristig orientiert – auch zukünftige Generationen sollen den Gartenbau mit hochwertigen Materialien beliefern können.

 

Ein wesentlicher Schritt in diese Richtung ist auch die eigene Herstellung von Holzfasern –
dabei profitieren wir aus 25 Jahren Erfahrungen mit Holz als Zuschlagsstoff.

Die Holzfasern werden ein wichtiger Teil der 3 tragenden Säulen der Produktentwicklung sein.

content-3203

content-3204

ivgwarumtorf

gruenqrcode